Bohrung, Bohrarbeiten, Erdarbeiten, Brunnen bauen

Beim Bau eines Hauses werden die unterschiedlichsten Bohrarbeiten notwendig. Bohrungen zur Errichtung von Erdw├Ąrmesonden sollten nur von Spezialfirmen durchgef├╝hrt werden. Sie habe das n├Âtige Knowhow und die pa├čenden Ger├Ąte, deren Anschaffung sich f├╝r Baufirmen oder Privatpersonen nicht lohnt.



Dabei sind folgende Punkte zu beachten:


  • Es d├╝rfen von Bohrger├Ąten, Bohrsp├╝lungen und Zubeh├Âr keine Schadstoffe in den Boden bzw. in das Grundwasser eingetragen werden.

  • Um s├Ąmtliche Hohlr├Ąume durchg├Ąngig verpre├čen zu k├Ânnen, mu├č der Bohrdurchme├čer 80 mm gr├Â├čer als der Durchme├čer des Sondenb├╝ndels sein.

  • Um die Sonden vollst├Ąndig mit der Verpre├čsuspension umh├╝llen zu k├Ânnen, mu├č das B├╝ndel in ausreichenden Abst├Ąnden mit Innenzentrierungen versehen werden.
    Die wasserbeh├Ârde mu├č rechtzeitig vor Beginn der Bohrung benachrichtigt werden.





Vorau├četzungen, um einen Garten Brunnen anzulegen


Anders ist es schon beim Bau einfacher Brunnen, zum Beispiel f├╝r die Bew├Ą├čerung des Gartens. Hier ist nur sicher zu stellen, da├č sich im Bohrbereich keine Gas-, wasser- oder Elektroleitungen oder andere Hinderni├če befinden. Der Boden mu├č nat├╝rlich auch frei von Ablagerungen und Belastungen sein, damit keine Schadstoffe in das Grundwasser eingetragen werden k├Ânnen.



Optimal ist eine Grundwasserschicht, die bei maximal 7 Meter beginnt und aus nicht zu feinem Sand oder Kies besteht. Informationen dazu kann man von der Kommune oder vom wasserwerk erhalten.



Zu empfehlen ist daf├╝r das Anlegen eines Rammbrunnens. Zun├Ąchst bohrt man mit einem Erdbohrer bis in die wasserf├╝hrende Schicht vor, dann werden Rammfilter und Rohre in der gleichen L├Ąnge zusammengeschraubt und in die Vorbohrung gerammt. Nach Anschlu├č einer Brunnenpumpe kann der Brunnen dann in Betrieb genommen werden.




Sonstige Bohrarbeiten


Bei "normalen" Bohrungen ist darauf zu achten, da├č man neben einer guten Bohrmaschine auch immer die richtigen Bohrer verwendet. Also Steinbohrer mit Widia-Spitze f├╝r Mauerwerk und Beton und Holzbohrer mit der Zentrierspitze f├╝r Bohrungen in Holz. Der Durchme├čer mu├č pa├čend f├╝r die zu verwendenden Schrauben oder D├╝bel gew├Ąhlt werden.



Eine leistungsf├Ąhige Akku-Bohrmaschine vermeidet Probleme mit dem Elektrokabel und l├Ą├čt viele Bohrarbeiten einfacher von der Hand gehen. In jedem Fall sollte die Bohrmaschine beim Bohren gerade gehalten werden, da├č der Bohrer nicht abbricht (hohe Verletzungsgefahr).

Der kostenlose Hausbauratgeber
© oak media GmbH