Sparen Sie bares Geld: Die Vorteile von Luftwärmepumpen liegen klar auf der Hand

Dabei sind die Vorteile solch einer Luftw√§rmepumpe nat√ľrlich schnell ersichtlich. Sie liefert das ganze Jahr √ľber Warmwasser und W√§rme. Ist die Pumpe einmal angeschlossen, kommen Sie in den Genuss von W√§rme aus der (Umgebungs- oder Ab-) Luft, die jeweils ihrerseits auf individuelle Weise ‚Äěausgesch√∂pft‚Äú werden kann. So erhalten Sie einen Gro√üteil Ihrer gesamten verwendeten Heizenergie witterungsunabh√§ngig, kosteng√ľnstig und klimafreundlich.

Wissenswert ist, dass die Luftw√§rmepumpe lediglich elektrischen Strom f√ľr den Antrieb ben√∂tigt. Daf√ľr reichen bereits etwa ein Viertel der Stromenergie, um 100 % Warmwasser- bzw. W√§rmekomfort zu generieren! Schlie√ülich versorgt sich die Luftw√§rmepumpe mit rund 75 % Luftenergie. Alles in allem ist dies f√ľr Sie v√∂llig kostenlos, weshalb Sie jeden Tag mit der Luftw√§rmepumpe Ihre Haushaltskasse entlasten k√∂nnen.

So spart eine Luftw√§rmepumpe beispielsweise in Relation zur alten Gas- oder √Ėlheizungen bis zu zwei Drittel Ihrer momentanen Heizkosten. Dar√ľber hinaus  werden die finanziellen Aufwendungen f√ľr die Betriebskosten oder f√ľr den Stromverbrauch nach unten geschraubt, da es sich bei der Luftw√§rmepumpenenergie um einen optimalen Wirkungsgrad handelt. Sogar die laufenden Kosten werden also auf ein Minimum reduziert; und es entfallen vollst√§ndig die Kosten f√ľr Schornsteinfeger und Brennerwartung!

Die Luftw√§rmepumpe ist auch deshalb umweltfreundlich, weil das Heizsystem √ľber einen √§u√üerst geringen Kohlendioxidaussto√ü verf√ľgt. Dank innovativer Technik besitzt die Luftw√§rmepumpe obendrein einen optimalen Wirkungsgrad. Mit ihr kann man also ohne Risiken heizen. Schlie√ülich ben√∂tigt die Pumpe keine gef√§hrlichen Brennstoffe und es gibt keine langen Transportwege, wie dies beispielsweise beim Heiz√∂l der Fall ist. Das Besondere ist ‚Äěganz nebenbei‚Äú, dass fortan l√§stige Ger√ľche, Ru√ü, Schmutz sowie auslaufendes √Ėl et cetera der Vergangenheit angeh√∂ren.

Weitere entscheidende Vorteile der Luftwärmepumpe

Bedenken Sie, dass Sie f√ľr die Luftw√§rmepumpe keinen Vorratsraum ben√∂tigen, um Brennstoffe zu horten, keinen Schornstein und auch keinen Gasanschluss. Au√üerdem ist es m√∂glich, staatliche F√∂rderungen von Gemeinden und L√§ndern zu erhalten, unter anderem von der KfW Bank. Auch besonders zinsg√ľnstige Darlehen kommen in diesem Zusammenhang in Frage.

In jedem Fall sprechen auch die attraktiven W√§rmepumpen-Tarife der Energieversorger f√ľr sich. Nicht ganz unerheblich ist deshalb auch der Umstand, dass man sich mit der Installation einer Luftw√§rmepumpe von den steigenden Energiekosten g√§nzlich unabh√§ngig machen kann. Schlie√ülich verwendet eine Luftw√§rmepumpe bis zu dreiviertel erneuerbarer Energien - und dies unmittelbar von Ihrem eigenen Grundst√ľck.

Angesichts dessen ist man von Preisschwankungen der fossilen Energietr√§ger nicht l√§nger abh√§ngig. Eine unbegrenzte Verf√ľgbarkeit ist dar√ľber hinaus aber gegeben. Unter dem Strich kann man demzufolge mit Fug und Recht behaupten, dass es sich bei der Luftw√§rmepumpe um ein zukunftssicheres Heizsystem handelt, das im Hinblick auf effiziente und vor allem √∂kologische W√§rmegewinnung in der Tat Seinesgleichen sucht.

Tipp: Zu ber√ľcksichtigen ist hinsichtlich des Kostenaspektes au√üerdem, dass eine Luftw√§rmepumpe in jedem Fall auch den Wert einer Immobilie enorm steigern kann!

Eine Luftw√§rmepumpe offeriert h√∂chst flexible Kombinationsm√∂glichkeiten, da man sie durchaus bequem mit einem K√ľhl- oder Abluftkonvektor aufstellen kann. Dabei f√ľhrt zum Beispiel der Abluftkonvektor die W√§rme, die er der Abluft entzogen hat, der Luftw√§rmepumpe zus√§tzlich zu, w√§hrend der K√ľhlkonvektor in den warmen Monaten durch passive K√ľhlung f√ľr gesunde und angenehme Raumtemperaturen sorgt.

Der kostenlose Hausbauratgeber
© oak media GmbH